ÖSTERREICHISCH-UNGARISCHER

SPIELKARTENVEREIN

WIEN/BUDAPEST


Back

Vereinsziele

Egyesület céljai

Publikationen:

Inhalt
Themen

 

Steuerstempel

Kartenmacher
in Alt-Österreich

Links

Kontakt

 

Kartenmacher in Wien

15. Jhdt  -  16. Jhdt  -  17. Jhdt (Meister)  -  17. Jhdt (Gesellen)  - 
18. Jhdt (Meister)  -  18. Jhdt (Gesellen)  -  19. Jhdt (Meister/Firmen)  - 
19. Jhdt (Gesellen)  -  20. Jhdt (Firmen)


Franz Hajek


1821
Geboren in Prag


1835-1839
Lehrzeit bei Carl Biegler (Karl Pichler)


1839
freigesprochen
"hat sich fleißig benommen"

1839-1852
Geselle
mehrmalige Reisen


Werkleiter bei J. G. Steiger


1845
Geburt des Sohnes Carl


1855
Geburt des Sohnes Franz


1856
eigene Werkstatt
Inserat

1857
Meister


1857-1859

Schottenfeld, Zwerchgasse 325
 
Graben 1121, bei J. M. Müller's Tabaktrafik
Lager
1959
Tod der Tochter Anna (1 Jahr alt)
Schottenfeld 325
1861

Schottenfeld, Zwerchgasse 325

Graben 1121, bei J. M. Müller's Tabaktrafik
Lager
1862
Geburt des Sohnes Viktor

1862

Schottenfeld, Fuhrmannsgasse 315

Graben 1121
Lager
1863-1864

VII, Seidengasse 17

Graben 3, in J. M. Muellers Tabaktrafik
Lager
1864
letzte Erwähnung in den Innungsbüchern


1865

Neubau, Seidengasse 17


G: Stadt, Graben 3
Lager
1866-1867

VII, Schottenfeldgasse 16


in J. M. Muellers Tabaktrafik
Lager
1868-1871

VII, Zieglergasse 25


Graben 12, in J. M. Muellers Tabaktrafik
Lager
1872

VII, Seidengasse 17


Graben 12, in J. M. Muellers Tabaktrafik
Lager
1873

VII, Zieglergasse 25


Graben 12, in J. M. Muellers Tabaktrafik
Lager
1874-1875

VII, Zieglergasse 25 und Seidengasse 17


Graben 12, in J. M. Muellers Tabaktrafik
Lager
1876-1877
VII, Schottenfeldgasse 56


1877
Tod der Gattin Anna
VII., Schottenfeldgasse 56

1878
VII, Zieglergasse 25


1879-1880
VII, Kandlgasse 9


1880
Übernahme der Fabrik durch Karl Hajek (Sohn)



   
  Änderungen und Ergänzungen sind jederzeit willkommen!

Letzte Änderung:

01.09.2014